Freiheitstechnologie-Institut

Freiheitstechnologie-Institut-Freiheit-Gleichheit-Brüderlichkeitjetzt verwirklichen!

 

 

Freiheitstechnologie-Institut

Freiheitstechnologie-Institut

Freiheit-Gleichheit-Brüderlichkeitjetzt verwirklichen!

Die Kernbereiche des Freiheitstechnologie-Instituts sind:

  • Das Freiheitstechnologie® – institut

Das Ziel des Freiheitstechnologieinstituts ist Dich in ein reales freies Leben zu führen. Die Freiheit betrifft die drei Kernbereiche; Gesundheit, Finanzen und mentale-geistige Freiheit. Mit Partnern bieten wir umfassende Lösungen, um Dein „Neues Leben“zu beginnen. Dabei nutzen wir KEINE Scientology-Methoden oder ähnliche Verfahren. Unsere Methoden/ Verfahren beruhen auf einem christlichen Weltbild mit offenem klar verständlichem Vorgehen. Esoterische „Energieübetragungen“ und „Einweihungen“ etc. finden NICHT statt.

  • Ausstieg-zur-Freiheit

Hier findest Du den Ausstieg aus den verschiedenen religiösen, politischen und sonstigen Gruppen die Dich gefangen halten und ausnutzen. Neben den wichtigsten Informationen findest Du Adressen von „Ausstiegshelfern“ und professionellen Hilfsangeboten. Da wir selber keine Therapeuten- und Arztausbildung haben, empfehlen wir bei Bedarf entsprechende Spezialisten zu konsultieren. Genauso leiten wir an Rechtsanwälte etc. weiter, wo es um Verträge und ähnliche Rechtsthemen geht.

  • Das Lebensgewinnertraining

Das Lebensgewinnertraining beruht auf den überlieferten drei christlichen Phasen. Die erste Phase ist die Startphase – Katharsis. Hier befinden sich die meisten Menschen. Diese Phase ist gekennzeichnet durch „Nichtwissen“,  Suchen nach dem Sinn des Lebens, Gefühl von Verlassensein und z.B. „Es geht nicht weiter“-Gefühlen. In diesem Katharsis-Zustand lassen sich viele Menschen von allen möglichen sinnigen und unsinnigen Ideologien einfangen. Diese haben die unterschiedlichsten Etiketten und allermeistens das Ziel, die Menschen zu versklaven und für sich auszunutzen. Meistens geht es um Geld und Macht. Es wird vorgegaukelt, dass der Weg am Ende zu Glück und völliger Zufriedenheit führt. In den meisten Fällen wird nur die Gruppe bzw. der Verantwortliche reich und mächtig. Die Anhänger erleben das Gegenteil. Unter „Ausstieg-zur-Freiheit“ findest Du Lösungen, die Dir aus der Misere helfen. Diese Phase wird auch als Phase der Reinigung bezeichnet.

Die zweite Phase – Fotisis – wird auch die Phase der Erleuchtung genannt. Nachdem der Ausstieg geschafft ist und die Reinigung fortschreitet, gibt es die ersten Begegnungen mit Gott. In dieser Phase muss ich mich entscheiden, welchen Weg ich weiter gehen will. Jesus beschreibt es als den „Schmalen oder den breiten Weg“. Der schmale Weg führt schlussendlich zur Theosis. Der breite Weg der Massen führt entsprechend in die Verdammnis = dem ewigen Leben ohne Gott. Zu der Erleuchtungsphase gehören eine fortlaufende Reinigung, endlose Hindernisse und Versuchungen, um doch wieder zurück auf den breiten Weg zu gehen. Jeder erlebt hier die unterschiedlichsten Dinge, wie Gott ihn weiter zu sich führt und zu einem starken Christen macht.

Die dritte Phase – Theosis – ist dei schlussendliche Zielerreichung. Die Bibel hat unendlich viele Beschreibungen dafür. Diese reichen von „Das ewige Leben“ „das himmlische/neue Jerusalem“, der Ort, wo kein Schmerz, Krankheit etc. sein wird. Theosis beschreibt die Wiedereinsetzung des Menschen in den Garten Eden, aus dem er verstoßen wurde. Jesus gibt in der „Geschichte über den verlorenen Sohn“ ein gutes Beispiel. Der Sohn kommt heim zum Vater und wird wieder in den alten Status „Sohn“ versetzt – mit allen Rechten und Pflichten.

Das Lebensgewinnertraining wird Dir neben dem geistlichen Programm – siehe der Initiationsweg – auch viele praktische Strategien und Lösungen anbieten, damit Du auch im „normalen Leben“ erfolgreich Deine Berufung leben und finanzieren kannst. Paulus war immer berufstätig und hat trotzdem die damalige Welt evangelisiert.

  • Der Freiheitstechnologie-Verlag

Der Freiheitstechnologie®-Verlag veröffentlicht Bücher und andere Materialien zu dem FGB-Thema. Dieses können Übersetzungen von englischen Grundlagenwerken sein bzw. der Verkauf von bestehenden Schriften etc. Später soll eine Zeitschrift dazu kommen.

  • Der Urchristenorden – Der christliche Initiationsweg

Der Urchristenorden entwickelt einen christlichen Initiationsweg, um Dir zu helfen, den dreiphasigen Weg zu Deiner Theosis über mehrere Zwischengrade zu erreichen. Dieser wird frei von Esoterik, (schwarzer) Magie und verbotenen Schwüren etc., die dem Christen verboten sind. Es wird Unterstützung auf persönlicher Ebene, durch unterschiedlichste Lehrmaterialien und auch Apps etc. geben, um Dir den schweren Weg so einfach wie möglich zu machen.